jimsiegen | Siegen-Hammerhütte, Bethausweg 2, 57072 Siegen

Herzlich Willkommen
bei Jesus im Mittelpunkt

Wir haben den Wunsch, dass junge Menschen von Jesus hören. Mit unseren JIM-Gottesdiensten möchten wir die gute Nachricht der Liebe von Jesus in dein Leben bringen. Du bist herzlichst eingeladen! Wir freuen uns auf dich.

Hier findest du die Predigten auch zum nachhören auf unserem Youtube-Kanal

Evangelischer Gemeinschaftsverband
Siegerland-Wittgenstein

Wir, der evangelische Gemeinschaftsverband Siegerland-Wittgenstein e.V., bieten ein reichhaltiges Angebot für Gemeinschaften, Christen und Menschen in der Region. Durch unsere hauptamtlichen Gemeinschaftspastoren, Jugendpastoren, Kindermissionarinnen und Seelsorgern unterstützen wir die Gemeinschaften vor Ort und fördern ein aktives Glaubensleben.

Termine

10.01.2021

Markus 5,1-20

Was ist eine Seele wert?
(mit Abendmahl)

(Angelo Weiß)

24.01.2021

Markus 5,1-20

Was hat mich im Griff?

(M. Wäsch )

31.01.2021

Markus 6,1-29

Glaube nur!? (Macht über Krankheit & Tod)  Abendmahl

(Christoph )

14.02.2021

Markus 6,30-42

Aus wenig, mach viel!

(Samuel)

28.02.2021

Markus 7

Vorsicht Ansteckungsgefahr!?

(Samuel)

14.03.2021

Markus 8,22-26

Die unvollendete Heilung

(Christoph)

28.03.2012

Markus 14-15

Er kam, sah und liebte (Abendmahl)

(Samuel)

11.04.2021

Joh. 20,19-23

Know Jesus know peace!

(Christoph)

25.04.2021

Joh. 20,24-29

Sehen & Glauben

(Samuel )

Unsere Angebote

Sonntags 17.00 Uhr Gottesdienst mit Begegnungszeit

Jesus ist unser Mittelpunkt. Mit unseren Gottesdiensten wollen wir ihn loben und anbeten. Lebendig, jung und familienfreundlich, herausfordernd, inspirierend und biblisch:
Mitten in Siegen und mitten im Leben.

 
17.00 Uhr Gottesdienst

Siegen-Hammerhütte
Bethausweg 2, 57072 Siegen

Du hast noch Fragen?
Telefon: 02737-217628

Hauskreis

Bei Interesse könnt ihr euch bei Christoph Nickel melden um weitere Informationen zu erhalten.

JIM-Kids

Während der Gottesdienste bieten wir für Kinder im Alter von 3 bis 13 Jahren eine Kinderprogramm an. Hier erwartet euch ein buntes Programm und spannende Geschichten aus der Bibel.

Jungschar

Freitags zwischen 17.00 und 18.30 Uhr trifft sich im die Jungschar der Stadtmission Siegen Hammerhütte. Herzliche Einladung an alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Hier werwarten dich spannende Spiele und interessante Andachten.

Teenkreis

Freitags zwischen 17.00 u. 18.30Uhr trifft sich der Teenkreis der Stadtmission Siegen Hammerhütte alle 14 Tage. Auf dem Programm stehen Bibelarbeiten als auch, singen gemeinsam essen und einfach das Zusammensein mit Freunden.

Junge-Erwachsenen-Treff

Wir treffen uns donnerstags, alle 14-Tage im Haus der Ev. Gemeinschaft in Netphen-Deuz. Nach einem gemeinsamen Abendessen nehmen wir uns Texte aus der Bibel vor und erarbeiten diese Altagsnah und Praxistauglich.

Kontakt

Nutzen Sie die Möglichkeit und schreiben Sie uns.

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

14 minus 8  =  Bitte Ergebnis eintragen

Du willst Jesus im Mittelpunkt unterstützen?

Du kannst dabei helfen dass Junge Menschen Jesus Christus kennenlernen und verändert werden! JIM wird ausschließlich durch Spenden finanziert. Als gemeinnützig anerkannter Verein kann der evangelische Gemeinschaftsverband eine Zuwendungsbescheinigungen zur Vorlage beim Finanzamt ausstellen.

Bitte verwende für deine Spende das untenstehende Konto und gebe zum Erhalt einer Zuwendungsbescheiningung deine Kontaktdaten an.

Bankverbindungen EGV

Ev. Gemeinschaftsverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Sparkasse Siegen
IBAN:  DE19 4605 0001 0000 0683 38
SWIFT-BIC:  WELADED1SIE

Verwendungszweck: Jesus im Mittelpunkt

Vielen Dank für deine Unterstützung!

 

Corona: Hinweis an
Besucher der Gottesdienste

Im Rahmen der Vorsichtsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus werden Besucherinnen und Besucher der Gottesdienste gebeten, folgenden Hinweis zu beachten:

Wir bitten Sie von einem Besuch unserer Gottesdienste abzusehen, wenn Sie Symptome wie Fieber, Husten oder Atembeschwerden bei sich feststellen und/oder Kontakt innerhalb der letzten 14 Tage zu einem bestätigten Corona-Fall hatten, beziehungsweise sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben.

Zudem müssen auch wir uns an die Vorgaben zum Schutze aller halten. Wenn Sie unseren Gottesdienst besuchen, kommen Sie bitte mit Mundschutz und halten Sie Abstand zu den anderen Besucherinnen und Besuchern. Sobald Sie Platz genommen haben, dürfen Sie den Mundschutz wieder ablegen. Sobald Sie diesen wieder verlassen. bitten wir Sie Ihren Mundschutz wieder anzulegen − dies ist auch der Fall, wenn gemeinsam gesungen wird.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Mundschutz ist während der ganzen Veranstaltung zu tragen.
Abstand halten und Händeschütteln vermeiden. Ein freundlicher Gruß genügt.
Vor dem Kontakt mit Nahrungsmitteln, nach dem Gang zur Toilette oder dem Kontakt zu fremden Gegenständen die Hände waschen.